Have any Questions? +01 123 444 555

Unsere Mission

Der Bundesverband Public Private Partnership (BPPP) ist die größte Know-how-Plattform für die partnerschaftliche Umsetzung von Infrastrukturprojekten der öffentlichen Hände mit privaten Partnern unter Beachtung des Lebenszyklusansatz in Deutschland. Die Umsetzung von Infrastrukturprojekten erfordert ein hohes Maß an Know-how. Wer die beste Lösung erreichen will und dabei auch auf alternative Beschaffungsvarianten, z.B. PPP setzt, muss Prozesse beherrschen, umfassende Expertise aus allen Bereichen mitbringen, zusammenführen und einen hervorragenden Überblick über den entsprechenden Markt und die notwendigen fachlichen Kompetenzen besitzen.

Der BPPP unterstützt ganz besonders, dass sich die jeweiligen Projektbeteiligten einem gemeinsamen Wertkodex verpflichtet fühlen, der sich auf die Prinzipien der Fairness, der Ergebnisqualität und höchster Leistungsbereitschaft gründet. Er bildet das entscheidende Forum, die Prinzipien gemeinsam zu entwickeln und in der Praxis zu etablieren.

 

Der BPPP wurde am 4. November 2003 in Hamburg gegründet. Er versteht sich vor dem Hintergrund einer wachsenden aber zugleich sehr heterogenen Landschaft von Kooperationsprojekten zwischen Staat und privatem Sektor als umfassende privat-öffentliche Diskussions- und Gestaltungsplattform. Der BPPP ist unabhängig – sowohl von staatlichen PPP-Kompetenzzentren, der Partnerschaften Deutschlands als auch anderen privaten Branchenverbänden.

Das Thema PPP befindet sich auf der Agenda des UN-Wirtschaftsausschusses, der EU-Kommission, zahlreicher Bundesministerien und des Bundestages. Dies spiegelt sich in Neuregelungen der gesetzlichen und untergesetzlichen Regelungen sowie diverser EU-Richtlinien und politischer Initiativen wider. Im Rahmen dieser politischen Arbeit ist der Bundesverband ein gefragter Gesprächspartner. Vertreter des BPPP arbeiten in Expertenkommissionen, nehmen an politischen Symposien und parlamentarischen Hearings teil.

Darüber hinaus nimmt der BPPP zu aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung auf deutscher und europäischer Ebene Stellung. Er steht im Dialog mit Verbänden aus anderen EU-Mitgliedstaaten, die sich dem Thema PPP widmen.

Unsere Ziele

Ziel des BPPP ist es, den Wissensfluss mit Blick auf lebenszyklusorientierte und nachhaltige Bereitstellung und Bewirtschaftung öffentlicher Immobilien und Infrastruktur zu beschleunigen und den Austausch von Erfahrungen mit konkreten Projekten zu fördern.

  • Organisation und Diskussion der Weiterentwicklung auf nationaler und internationaler Ebene über Arbeitskreise
  • Analyse von Anwendungs- und Effizienzpotenzialen in Deutschland
  • Auswertung internationaler Erfahrungen und „best practice“
  • Empfehlungen und Förderung von öffentlich-privaten Kooperationen, die einzel- und/oder gesamtwirtschaftlich von Vorteil sind
  • Nutzung von Synergieeffekten privater und öffentlicher Kooperationen zur Stärkung der Wettbewerbssituation von Regionen
  • Unterstützung der Erarbeitung von Standards für die Ausgestaltung von Projekten
  • Analyse der Risiken und langfristigen Wirkungen von Lebenszyklusprojekten bezogen auf Haushalte, Organisationsstrukturen und Wettbewerb von Gebietskörperschaften
  • Bündelung vorhandener Kompetenzen in Wissenschaft und Praxis
  • Förderung und Weiterentwicklung des Wissens über Lebenszyklusprojekte, verbunden mit einem entsprechenden Transfer in die Praxis

Unser Vorstand

Wir freuen uns Monica Schulte-Strathaus, Thomas Alberghina, Alexander Hofmann und Carsten Vogt in den Vorstand willkommen heißen zu können

Am 30. April 2024 fanden im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung Vorstandswahlen statt. Dr. Christian Scherer und Michael Korn bleiben dem Vorstand erhalten und arbeiten zukünftig mit vier neugewählten Vorstandsmitgliedern zusammen.

Thomas Alberghina
Vorstandsmitglied

KfW IPEX-Bank GmbH


Palmengartenstr. 5-9
60325 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 7431 2100
Mobil.: +49 (0) 172 652 7118

Alexander Hofmann
Vorstandsmitglied

HOCHTIEF PPP Transport Westeuropa GmbH


Alfredstraße 236
45133 Essen
Tel.: +49 (0) 201/824 1879


Michael Korn
Vorstandsmitglied

Alfen Consult GmbH


Fritz-Seger-Str. 19
04155 Leipzig
Tel.: +49 (0) 341/355 276-35
Fax: +49 (0) 341/355 276-49

Dr. Christian Scherer
Vorstandsmitglied

CMS Hasche Sigle


Kranhaus 1, Im Zollhafen 18
50678 Köln
Tel.: +49 (0)2 21/77 16-116
Fax: +49 (0)2 21/77 16-286

Monica A. Schulte Strathaus
Erste Vorstandsvorsitzende

Ernst & Young Real Estate GmbH


Graf-Adolf-Platz 15
40213 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/9352 25984

Carsten Vogt
Vorstandsmitglied

CML Construction Services GmbH


Siegburger Straße 241
50579 Köln
Tel.: +49 (0) 221/824-2278

Mitgliedschaft

Partnerschaftliche Projekte werden in den Bereichen öffentliche Immobilien und Infrastruktur in Deutschland langjährig und sehr erfolgreich praktiziert. Der nach wie vor hohe Sanierungsstau in der öffentlichen Infrastruktur in Deutschland und die Herausforderungen des Klimawandels machen es erforderlich, Beschaffungsansätze und -varianten, Beschaffungs- und Umsetzungsprozesse und Partnerschaften stetig weiter zu entwickeln und über alle relevanten Sektoren zu vernetzen, um alle gesellschaftlichen Potenziale zu heben. Finanzierbare Lösungen müssen verstärkt unter Einbeziehung privater Know-hows realisiert werden. Dabei sollten Lebenszyklusansätze vom Planen, über Bauen, Finanzieren, Erhalten bis zum Betreiben in Partnerschaft mit privaten Partnern als mögliche Realisierungsform berücksichtigt werden.

In unseren Arbeitskreisen sind Sie über aktuelle Trends, die Rahmenbedingungen und Problemstellungen bestens informiert. Erfolgreiche Realisierungen von Projekten können nur erreicht werden, wenn alle Beteiligten ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihr praktisches Know-how bündeln. Ständiges Knüpfen neuer Netze und Allianzen sind gefragt. Der BPPP bietet Ihnen die kompetente Plattform – werden Sie Teil des Ganzen. Ordentliches Mitglied können Unternehmen, Privatpersonen, Institutionen und Körperschaften werden.

 

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft im BPPP wenden Sie sich bitte an E-Mail-Kontakt.

Aktuell bestehen im BPPP e.V. 49 Unternehmensmitgliedschaften und 33 Einzelmitgliedschaften.

BPPP-Imagebroschüre zum Download

Satzung des BPPP e.V. zum Download

© Bundesverband Public Private Partnership e. V. 2024
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Dies sind Blindinhalte in jeglicher Hinsicht. Bitte ersetzen Sie diese Inhalte durch Ihre eigenen Inhalte. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo.

user_privacy_settings

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close