BPPP


Sprungmarken

 
 
Suche

Erste Überlegungen zu einem ÖPP-Schienenprojekt

Am 23.10.2012 wurden in Burghausen erste Überlegungen zu einem ÖPP-Schienenprojekt in der Region (München – Mühldorf – Freilassing – Salzburg sowie Tüßling – Burghausen) vorgestellt. Lokale Vertreter, überregionale Politiker und die Bauindustrie zeigten großes Interesse an den Überlegungen. Auch die Deutsche Bahn bekundete vor Ort ihre Bereitschaft, den Gedanken weiterzuverfolgen, sofern dies politisch gewünscht sei.

Näheres siehe: www.bauindustrie-bayern.de/fileadmin/docs_pub/mobilitaet/schiene/2012RegionalkongrBurgh/G-029-12_-_Flyer_Faxaw.pdf?PHPSESSID=a3e60c5a9edc2a7f88b0dafce590c1b5

 

Carl-von-Weinbergschule_FFM_20070820_71 Start

Fallbeispiel

Vier Schulen in Frankfurt

HOCHTIEF

mehr ..



Sprungmarken