BPPP


Sprungmarken

 
 
Suche

Aktuelles & Presse

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

Seite « 1 2 3 4 5 6 »
29.10.13

Bedeutung des Generalunternehmermodells für Hochbauprojekte der öffentlichen Hand im Vergleich zur Privatwirtschaft

18.10.13

Kooperationsvertrag mit dem VBI ratifiziert!

18.10.13

Die Gewinner des Innovationspreis Public Private Partnership 2013

Die Preisträger im Überblick:
I) Kategorie Energieeffizienz Neubau Fach- und Berufsschulen
II)Kategorie Dienstleistungen Betrieb des Archivs der Deutschen Rentenversicherung Bund
III) Kategorie Bildung 15 berufliche Schulen in Hamburg
IV) Kategorie Verwaltungsgebäude Bürokomplex für Ministerien in Potsdam
V) Sonderpreis: Kategorie Verkehr KombiBus für Güter und Personenverkehr in der Uckermark
VI) Sonderpreis: Kategorie Transparenz Neubau der Feuerwehrhauptwache in Celle
VII) Auszeichnung als PPP-Persönlichkeit des Jahres 2013

20.09.13

Ersatzneubau kommunaler Straßenbrücken eilt!

18.06.13

WEIMARER ERKLÄRUNG

"Bedeutung des Generalunternehmermodells für Infrastrukturvorhaben der öffentlichen Hand"

Das 13. Betriebswirtschaftliche Symposium-Bau in Weimar hat sich im Rahmen eines seiner Workshops ausführlich mit der Beauftragung von Generalunternehmern für Infrastrukturvorhaben der öffentlichen Hand befasst. Auf der Grundlage eines Initialvortrages von Prof. Dr. Hans Wilhelm Alfen sowie einer Podiumsdiskussion unter Beteiligung von Dr. Jörg Hopfe (Leiter Kundenbetreuung öffentliche Kunden, NRW.Bank), Dr. Andreas Iding (GOLDBECK Public Partner GmbH), Dr. Martin Schellenberg (Vorstand BPPP e. V., Rechtsanwalt und Partner der Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek), Dr. Heiko Stiepelmann (stellvertretender Hauptgeschäftsführer, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V.) sowie Dr. M. Wos (Bilfinger Berger) haben die Beteiligten die folgende "Weimarer Erklärung" verabschiedet:

26.04.13

Öffentlich Private Partnerschaften häufig missverstanden!

Es ist ein originäres Anliegen des Bundesverbandes Public Private Partnership, das Thema ÖPP in der Öffentlichkeit ausgewogen, klar und transparent darzustellen. Bedauerlicherweise wird in den Medien nicht immer der Versuch unternommen, eine ausgewogene Berichterstattung zu forcieren - im Gegenteil. Vor diesem Hintergrund bedarf es einiger Klarstellungen und Gedankenanstöße.

24.04.13

Öffentlich Private Partnerschaften im Bausektor

21.03.13

Betriebswirtschaftliches Symposium-Bau

07.03.13

Notarielle Beurkundung der Gesellschaftervereinbarung und BTG-Gesellschafterversammlung

06.03.13

Marokkanische Delegation zu Besuch beim BPPP

19.02.13

2. Außenwirtschaftstag Architektur, Planen und Bauen

19.02.13

Podiumsdiskussion zu Problemen bei öffentlichen Großprojekten

06.02.13

PPP-Eignungstest bei der UN

21.01.13

Nutznießerfinanzierung der Bundesfernstraßen

22.11.12

Transparenz und Sicherheit in PPP - der wettbewerbliche Dialog

20.11.12

ÖPP in Niedersachsen; "Chancen ÖPP - aus Erfahrungen lernen"

14.11.12

DVA-Tagung in Berlin

25.10.12

Südafrikanische PPP-Task Force "SADC3P" empfangen

24.10.12

82. Sitzung des Ausschusses für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

23.10.12

Erste Überlegungen zu einem ÖPP-Schienenprojekt

18.10.12

Dr. Peter Ramsauer äußert sich positiv zum A-Modell

10.10.12

EXPO REAL 2012

31.08.12

ÖPP Deutschland AG stärkt die ÖPP-Kommunikation und fokussiert die Projektarbeit

Im August 2012 hat sich das Führungsteam der ÖPP Deutschland AG neu organisiert.

30.07.12

Mit ÖPP Investitionsstau bei Kommunal- und Landesstraßen abbauen

ÖPP Deutschland AG legt Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Finanzen vor

25.06.12

ÖPP Deutschland AG entwickelt Kennzahlensystem für ÖPP-Krankenhausprojekte

Die von der ÖPP Deutschland AG (Partnerschaften Deutschland) im Auftrag des Bundesministeriums der Finanzen erstellte Grundlagenarbeit "Lebenszyklusorientierte Betriebskostenkennzahlen für ein Benchmarking bei Öffentlich-Privaten Partnerschafts-(ÖPP-)Projekten im Krankenhausbereich" stellt ein Kennzahlensystem für die Leistungen in der Betriebsphase eines ÖPP-Krankenhausprojektes vor.

04.06.12

IZ "Auch 2012 zündet der PPP-Turbo nicht"

Artikel in der Immobilien Zeitung (IZ22/2012, S. 5, Projekte | 31.05.2012) von Nicolas Katzung

29.05.12

Antrag der SPD-Bundestagsfraktion zu ÖPP

Auf der 181. Sitzung des Deutschen Bundestages am 24.05.2012 wurde über den Antrag "ÖPP differenziert bewerten" der SPD-Bundestagsfaktion vom 22.05.2012 beraten.

21.05.12

Straßenverkehr Indien

Indien steht bei der Bewältigung der Folgen des schnellen ökonomischen Wachstums vor großen Herausforderungen.

03.05.12

Technische Grundlagen für ÖPP im Straßenwesen

19.04.12

Musterverdingungsunterlagen für öffentliche Beleuchtungsprojekte aktualisiert und neu aufgelegt

Die Partnerschaften Deutschland hat die Musterverdingungsunterlagen für öffentliche Beleuchtungsprojekte aktualisiert und neu aufgelegt.

Feuerwache 4 Dortmund-Hörde - Start

Fallbeispiel

Feuerwache 4 Dortmund-Hörde

mehr ..



Sprungmarken