BPPP


Sprungmarken

 
 
Suche

Bernward Kulle verlässt die PD

Nach gut fünfeinhalb Jahren im Vorstand der ÖPP Deutschland AG – Partnerschaften Deutschland (PD), die nach der Reorganisation in 2016 als PD – Berater der öffentlichen Hand GmbH firmiert, hat Bernward Kulle sein Mandat als Geschäftsführer zum Ablauf des 31.08.2017 niedergelegt. Nach eigenem Bekunden erfolgte dieser Schritt einvernehmlich abgestimmt. Herr Kulle war vor seiner Tätigkeit in der PD langjährig für das PPP-Geschäft im Hochtief-Konzern verantwortlich, zuletzt als Vorstandsmitglied der Hochtief Concessions AG und hat in der PD den Bereich Bau, Immobilien und Infrastrukturberatung verantwortet. Hintergrund ist, dass der Aufsichtsrat in seiner letzten Sitzung beschlossen hatte, den noch bis zum 31.12.2017 laufenden Geschäftsführungsvertrag nicht zu verlängern, weil nach dem Abschluss der Aufbau- und Re-Positionierungsphase eine Reduzierung der Geschäftsführungspositionen auf zwei vorgenommen werden soll. Der Bau- und Infrastrukturbereich wird in Zukunft von Herrn Staatssekretär a.D. Stéphane Beemelmans mitverantwortet.

Der BPPP | Netzwerk Infrastrukturmanagement dankt Herrn Kulle für den wertvollen Input, den er in seiner Funktion als Vorstand und Gesicht der PD in zahlreiche Veranstaltungen des Verbandes eingebracht hat, sowie die wertvollen Diskussionen und gute Zusammenarbeit !

Perspektive Sandtorpark bearbeitet

Fallbeispiel

HafenCity Schule - Grundschule am Sandtorpark

Otto Wulff Bauunternehmung GmbH & Co. KG

Die HafenCity Schule ist seit 15 Jahren der erste komplette Schulneubau in der Stadt Hamburg.
mehr ..



Sprungmarken