BPPP


Sprungmarken

 
 
Suche

Gesamtvolumen des europäischen PPP-Marktes 2010 auf 18 Mrd. Euro gestiegen

Im Jahr 2010 hat sich der europäische Markt für PPP-Projekte wieder erholt. Nach drei Jahren des Rückgangs ist das Volumen der neuen PPP-Projekte im Jahr 2010 von knapp über 15 Mrd. Euro auf 18,3 Mrd. Euro gestiegen. In den Jahren 205 bis 2007 betrug dieser Wert zwischen 25 und 30 Mrd. Euro. Analysiert wurden dabei von der EPEC solche PPP-Projekte, die über Projektfinanzierungen realisiert werden und die einen Kapitalwert von mindestens 5 Mio. Euro zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aufweisen.

Deutschland steht dabei bezüglich des Gesamtvolumens der Projekte im Mittelfeld. Spanien steht hier mit einem Gesamtvolumen von mehr als 4 Mrd. Euro an der Spitze. Hinsichtlich der Häufigkeit belegt Deutschland Platz 3. Nur in Großbritannien (44 Projekte) und Frankreich werden häufiger PPP-Projekte durchgeführt.

Nähere Informationen zu der EPEC-Studie wurden in der Euwid Facility Management 10/2011 vom 11.05.2011 veröffentlicht.

Osttangente Stadt Harsewinkel - Start

Fallbeispiel

Osttangente Stadt Harsewinkel

assmann GmbH

mehr ..



Sprungmarken