BPPP


Sprungmarken

 
 
Suche

Jahrestagung am 13.11.2008

Mit über 120 Teilnehmern feierte der Bundesverband am 13.11.2008 sein 5-jähriges Bestehen. Die Jahrestagung befasste sich am Vormittag mit den Auswirkungen der Finanzkrise auf die PPP-Finanzierung. Referenten waren hier Dr. Holger Schulz (Deutscher Sparkassen- und Girvoverband ), Prof. Dr. Thorsten Beckers (TU Berlin) , David Wright (International Financial Services London), Andreas Marschall (BAM PPP Deutschland GmbH), Rolf Ulrich (Commerzbank AG), Sebastian Bergmann (Deutscher Sparkassen- und Giroverband) und Helmut Faust (BayernLB). Am Nachmittag tagten in getrennten Sitzungen die Arbeitskreise des Verbandes zu Themen wie "PPP-Projekt Alfons-Kern-Schule Pforzheim / Mischfinanzierungsmodelle Vor- und Nachteile" (Referenten; Andreas Benignus, BAM Deutschland AG, Markus Höppner, DZ Bank AG, AK Finanzierung), "Verfahrensmanagement Groß- und Schwertransporte" (VEMAGS) - ein PPP-Projekt ohne PPP" (Referentin: Marianne Utendorf, geschäftsführende Gesellschafterin der MUT consult GmbH, AK IT). Außerdem beschäftigte sich der Verband mit seiner Bewerbung bei den "Partnerschaften Deutschland", der von BMF und BMVBS initierten Gesellschaft zur Förderung von PPP in Deutschland.

Nach den Arbeitskreissitzungen wurde am Nachmittag der Beteiligungsantrag des Bundesverbandes PPP zur Partnerschaften Deutschland als weiterer Schwerpunkt gesetzt. Der Verband bestimmte, dass der hierfür gegründete Arbeitskreis von Herrn Prof. Dr. Wilhelm Alfen  Bauhaus Universität Weimar) und Herrn Franz Drey (stellvertretender Chefredakteur Behörden Spiegel Berlin) geleitet wird. Die Thematik wurde ebenfalls durch verschiedene Vorträge, wie z. B. Anregungen aus Großbritannien (David Wright, International Financial Services London) sowie die Sicht der Ingenieure (Jörg Thiele,  Verband unabhängig beratender Ingenieure und Consultants e. V.) näher beleuchtet.

Schließlich wurde der Innovationspreis PPP 2009 vorgestellt, der - wie auch in den vergangenen Jahren - gemeinsam mit dem Behörden Spiegel ausgelobt wird. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie unter diesem Link sowie auf der Homepage des Behörden Spiegel.

Einige der auf der Jahrestagung gehaltenen Vorträge sowie Fotos können Sie sich hier ansehen.

Dateien

bbp3start

Fallbeispiel

102 Schulen in Stoke-on-Tent, Großbritannien

mehr ..



Sprungmarken