BPPP


Sprungmarken

 
 
Suche

Sporthalle Mölln

 Goldbeck Public Partner GmbH

 Moelln02

Die Stadt Mölln realisiert den Abriss einer vorhandenen Zweifeld-Sporthalle sowie Planung, Bau, Finanzierung und Betrieb einer Dreifeld-Sporthalle im Rahmen eines PPP-Projekts mit dem Unternehmen GOLDBECK Public Partner in Bielefeld.
Dabei wird die neue Sporthalle über einen gemeinsamen Eingangsbereich mit einer bestehenden Dreifeld-Sporthalle zu einem Komplex zusammengeführt.
Die Dreifeld-Sporthalle wird im Betrieb sowohl für den Schul- als auch für Vereinssport und Sonderveranstaltungen genutzt werden. Das Belegungsmanagement wird von der Stadt Mölln übernommen.
Der private Partner übernimmt für den Zeitraum von 25 Jahren das technische und Teile des infrastrukturellen Gebäudemanagements.

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter www.goldbeck.de.

Projektvolumen:

10,1 Mio. €

Akteur im Mitgliedsunternehmen:

Dr. Andreas Iding

Projektbeteiligte:

GOLDBECK Public Partner GmbH (Vertragspartner)
Möller Seifert Architekten (Planung)
GOLDBECK West GmbH (Bau)
GOLDBECK Gebäudemanagement GmbH (Facility Management)
DG Hyp AG (Fianzierung)



Sprungmarken