BPPP


Sprungmarken

 
 
Suche

Sporthallen in Halstenbek

 Goldbeck Public Partner GmbH

  

Halstenbek

Die Gemeinde Halstenbek realisiert mit einer privaten Partnerin den Neubau einer 3-Feld-Sporthalle für die Schulen und Sportvereine. Die Auftragnehmerin plant, finanziert, errichtet, und stattet die Sporthalle mit den fest eingebauten Turngeräten aus.

Für eine Laufzeit von 25 Jahren wird das Gebäudemanagement und die bauliche Instandhaltung übernommen. Die private Partnerin stellt die Hallenverfügbarkeit in einem vertraglich definierten Umfang und in einer vertraglich definierten Qualität sicher.

Die Gemeinde übernimmt das Belegungsmanagement (Zuteilung von Hallenzeiten an Nutzergruppen, Zutrittskontrollsystem mit Schlüsselgewaltverträgen).

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter www.goldbeck.de.

Projektvoumen:

8,5 Mio. €

Akteur im Mitgliedsunternehmen:

Dr. Andreas Iding

Projektbeteiligte:

GOLDBECK Public Partner GmbH (Vertragspartner)
GOLDBECK Gebäudemanagement GmbH (Planung)
GOLDBECK West GmbH (Bau)
GOLDBECK Gebäudemanagement GmbH (Facility Management)
DG Hyp AG (Fianzierung)



Sprungmarken