BPPP


Sprungmarken

 
 
Suche

PPP-Handbuch von BMVBS und DSGV in 2. Auflage erschienen

Das gemeinsam vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und dem Deutschen Sparkassen- und Giroverband herausgegebene "PPP-Handbuch" wurde vollständig überarbeitet und erweitert und ist in der 2. Auflage erschienen.

Auf 480 Seiten gibt das Handbuch einen Überblick über die bei der Realisierung eines PPP-Projektes notwendigen Schritte, von der Vorbereitung über die Wirtschaftlichkeitsuntersuchung und das Vergabeverfahren bis zur Vertragsdurchführung.

Grundlage sind die bestehenden PPP-Leitfäden von Bund und Ländern, deren Inhalte und Empfehlungen anwenderfreundlich zusammengefasst werden.  Dem Leser werden so die wichtigsten PPP-Themenbereiche nahegebracht; wer eine Vertiefung sucht, findet sie durch Verweise auf die speziellen Leitfäden sowie auf die Fachliteratur.

Neu sind der Bezug auf die Finanzkrise sowie die Darstellung von PPP-Strukturen in den Bereichen Straßenbau, Krankenhaus und IT.

Das Handbuch ist wiederum entstanden unter Mitwirkung von nahezu einhundert Praktikern aus Verwaltung und Wirtschaft, die ihr Know-how und ihre Erfahrungen aus PPP-Projekten eingebracht haben.

Das BMVBS wird allen Kommunen mit mehr als 10.000 Einwohnern sowie den Landkreisen ein Exemplar zur Verfügung stellen. Darüber hinaus kann das Buch über den Verlag Vereinigte Verlagsbetriebe GmbH & Co. KG (ISBN 978-3-938790-22-9)  bezogen werden.

Sonstiges
11. September 2009
2. vollst. überarbeitete und erweiterte Auflage
480 Seiten
ISBN 978-3938790229
VVB - Vereinigte Verlagsbetriebe Bad Homburg


Luftbild mit Halle - kl

Fallbeispiel

Mehrfeldhalle im Schloßhof Auerbach/Vogtland

iproplan Planungsgesellschaft mbH

mehr ..



Sprungmarken